logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

ARTE als Kulturpartner
 

Der Fernsehsender ARTE ist der Kulturpartner des Netzwerks der Literaturhäuser. Gemeinsam sorgen die Partner für den Erfolg anspruchsvoller Kulturformate – vor Ort in den Häusern, auf den Buchmessen, im Internet und im Fernsehen. So finden etwa bei den Buchmessen in Leipzig und Frankfurt Veranstaltungen von literaturhaus.net am ARTE-Stand statt. In den Literaturhäusern werden regelmäßig Previews von ARTE-Filmen über Literatur und Literaten gezeigt. Darüber hinaus engagiert sich ARTE im Rahmen der Verbundprojekte von literaturhaus.net.

 

Literatur auf ARTE – Jänner 2021

Samstag, 9. Jänner – 0.50 Uhr
Das Königreich der Feen
Spielfilm, Frankreich 1903
Stummfilm von Georges Méliès anglehnt an das Theaterstück "La Biche au Bois" von Jules Cheret. Mit Georges Méliès und Marguerite Thévenard.

Samstag, 9. Jänner – 1.05 Uhr
Die Reise zum Mond
Spielfilm, Frankreich 1902
Stummfilm von Georges Méliès basierend auf den Romanen "Von der Erde zum Mond" von Jules Verne und "Die ersten Menschen auf dem Mond" von H. G. Wells. Mit Bleuette Bernon und Henri Delannoy.

Samstag, 9. Jänner – 1.50 Uhr
Der Palast aus Tausendundeine Nacht
Spielfilm, Frankreich 1905
Stummfilm von Georges Méliès nach den Märchenerzählungen aus "Tausendundeine Nacht". Mit Georges Méliès.

Mittwoch, 13. Jänner – 20.15 Uhr
Die Unschuldigen
Spielfilm, Frankreich 2015
Drama nach den Memoiren von Madeleine Pauliac. Mit Eliza Rycembel und Lou de Laâge.

Sonntag, 17. Jänner – 20.15 Uhr
Master & Commander – Bis ans Ende der Welt
Spielfilm, USA 2002
Abenteuerfilm nach Motiven aus dem Roman "Manöver um Feuerland" und anderen Büchern der "Aubrey-Maturin-Serie" von Patrick O'Brian. Mit Russel Crowe und Paul Bettany.

Freitag, 22. Jänner – 20.15 Uhr
Die verlorene Zeit
Spielfilm, Deutschland 2010
Drama frei nach dem Buch "Wer ein Leben rettet – Die Geschichte einer Liebe in Auschwitz" von Jerzy Bielecki. Mit Alice Dwyer und Mateusz Damiecki.

Sonntag, 24. Jänner – 20.15 Uhr
Die Wikinger
Spielfilm, USA 1958
Historienfilm nach dem Roman "The Viking" von Edison Marshall. Mit Tony Curtis und Kirk Douglas.

Montag, 25. Jänner – 20.15 Uhr
Duell im Atlantik
Spielfilm, USA 1957
Spielfilm nach einem Kriegsroman von D. A. Rayner. Mit Robert Mitchum und Curd Jürgens.

Montag, 25. Jänner – 21.55 Uhr
Die letzte Nacht der Titanic
Spielfim, USA 1958
Drama nach dem Sachbuch "Die Titanic-Katastrophe" von Walter Lord. Mit Kenneth More und Rnald Allen.

Dienstag, 26. Jänner – 13.50 Uhr
Der Herr der sieben Meere
Spielfim, USA 1940
Abenteuerfilm nach dem Roman "The Sea Hawk" von Rafael Sabatini. Mit Errol Flynn und Brenda Marshall.

Mittwoch, 27. Jänner – 21.40 Uhr
Whale Rider
Spielfilm, Deutschland/neuseeland 2002
Drama nach einem Buch von Witi Ihimaera. Mit Keisha Castle-Hughes und Vicky Haughton.

Freitag, 29. Jänner – 20.15 Uhr
Veteran
Spielfilm, Deutschland/Frankreich/Tschechien 2020
Drama nach dem gleichnamigen Theaterstück von Marek Epstein (basierend auf dem Roman "Martin Eden" von Jack London). Mit Milan Ondrik und Marie Poulova.


Programmänderungen vorbehalten

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Isabella Feimer / Manfred Poor American Apocalypse (Limbus, 2021) - online

Do, 21.01.2021, 19.00 Uhr Neuerscheinung Frühjahr 2021 / Buchpräsentation mit Lesung, Gespräch,...

Slam B - ABGESAGT

Fr, 22.01.2021, 20.00 Uhr Poetry Slam Die Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Verordnungen...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
Zum Nachsehen: Der großartige Zeman Stadlober Leseklub Adventskalender

Um den Advent und den zweiten Lockdown ein bisschen zu versüßen, wurde im Dezember 2020 der...

OUT NOW flugschrift Nr. 33 von GERHARD RÜHM

Die neue Ausgabe der flugschrift des in Wien geborenen Schriftstellers, Komponisten und bildenden...